Archiv für den Monat: Oktober 2015

Lernfilm-Festival 2015

Unknown

Auch dieses Jahr organisierte LerNetz, mit der Unterstützung von Partnern, das LernFilm Festival als Non-Profit Projekt. Kern des LernFilm Festivals bildete der Wettbewerb. Dieser richtet sich an Schülerinnen und Schüler der Volksschulen, Berufsschulen und Hochschulen. Auch die Oberstufe Elsau-Schlatt, vertreten mit den Klassen 2A und 2B, reichte diverse phantasievolle Beiträge ein.

Der diesjährige Wettbewerb stand unter dem Motto „Neue Medien sicher einsetzen“.

Die Schülerinnen und Schüler setzten sich dazu mit folgenden Themen auseinander: „Sicher unterwegs im Netz“, Dein Handy und du“ und „Alles im Griff mit Twitter, Facebook und Co.?!“

Zuerst galt es, eine gute Idee mit 2-3 Hauptaussagen zu finden, dann ein Drehbuch zu erstellen und das Material für den Dreh zu organisieren.

Als schliesslich das „Aufnahmestudio“ eingerichtet war, begann die Feinarbeit, nämlich mit den iPads und iStop Motion die unzähligen Fotos zu schiessen, sodass am Ende ein bewegter Film entstand.

Konzentriert und mit viel Geduld waren die Schülerinnen und Schüler am Werk, denn kurz vor den Herbstferien, mussten die Filme bei der Jury eingetroffen sein.

Unter www.lernfilm.ch , Wettbewerb und aktuelle Eingabe können die Filme der verschiedenen Kategorien nun bewundert werden, auch unsere!

Leider haben unsere Filme keine Preise gewonnen, aber wir sind trotzdem stolz auf unsere Werke, und mit Sicherheit haben wir alle viel gelernt.

Bildschirmfoto 2015-10-27 um 13.45.03
Draufklicken zum Vergrössern!

Bildschirmfoto 2015-10-27 um 13.45.34 Bildschirmfoto 2015-10-27 um 13.45.47

IMG_0391     IMG_0398   IMG_0409   IMG_0393IMG_0405   IMG_0396

 

 

Das iPad im Handarbeitsunterricht

Seit den Sommerferien wird im Fach „Handarbeit textil“ mit elektronischen Anleitungen anstatt Anleitungen auf Papier gearbeitet. Die Schülerinnen und Schüler erhalten Zugang zu einem Notizbuch in Evernote, in welchem sich die verschiedenen Anleitungen im pdf-Format für die verschiedenen Produkte befinden, die hergestellt werden.

Als Beispiel: Das Notizbuch mit der Anleitung für die Longchamps-Tasche:

Photo-2015-10-01-10-23-48_0770Photo-2015-10-01-10-37-49_0771

In den Anleitungen befinden sich Fotos der einzelnen Arbeitsschritte, sowie erklärende, kurze Texte dazu, die es den Schülerinnen und Schülern ermöglichen, möglichst selbständig zu arbeiten. Darum sieht man im „Handsgi-Unterricht“ oft Schülerinnen und Schüler, die angestrengt in ihr iPad schauen und konzentriert lesen bevor sie ihren Stoff nehmen und sich an die Nähmaschine begeben.

Photo-2015-10-01-10-17-10_0768 Photo-2015-10-01-10-16-57_0766 Photo-2015-10-01-10-17-01_0767